FF Heuriger 03.08 - 04.08.2019

FF Heuriger


Am 03. und 04. August veranstaltete die FF Wilfersdorf ihren traditionellen Feuerwehrheurigen mit Nasslöschbewerb. Bei diesem reellen Nasslöschbewerb im Nachmittagsregen ging die FF Palterndorf als Sieger hervor. Auf den Plätzen folgten die Gruppen aus Bullendorf und die Gruppe Unterabschnitt Wilfersdorf, welche aus Mitgliedern der Kommanden aus den 4 Feuerwehren der Marktgemeinde Wilfersdorf gebildet wurde. Mit dieser Gruppe konnte wieder einmal die gute Zusammenarbeit der 4 Feuerwehren unter Beweis gestellt werden.
Trotz des schlechten Wetters am Samstag konnte Kdt. Christian Gail an beiden Tagen zahlreiche Besucher begrüßen. Die 3 Casanovas am Samstag und der Musikverein Wilfersdorf am Sonntag sorgten für gute Stimmung bei den Gästen, welche in gewohnter Weise von der FF Wilfersdorf verköstigt wurden.
 
Das Kommando der FF Wilfersdorf bedankt sich nochmals recht herzlich bei allen Besuchern und Helfern des FF Heurigen, welche zu dessen Gelingen beigetragen haben.


 

Volksschule Ferienbetreuung 15.07.2019

Ferienbetreuung bei der Freiwilligen Feuerwehr


Die Ferienbetreuung der VS Wilfersdorf durfte wieder bei der Freiwilligen Feuerwehr Wilfersdorf zu Gast sein.

Mit einem interessanten Programm wartete die FF Wilfersdorf auf.

 

Als erstes gab es in der Volksschule einen Feueralarm und die Kameraden der FF Wilfersdorf beobachteten das Verhalten dabei. Auf Fehler wurde aufmerksam gemacht und besprochen, was zu beachten ist, wenn ein Feuer ausbricht.

Mit den Feuerwehrautos ging es anschließend ins FF Haus. Dort wurde ein Zelt vernebelt und die Kinder durften sich dabei auf einem Hindernisparcours zurechtfinden. Als Nächstes stand das Zielspritzen mit den Kübelspritzen auf dem Programmpunkt. Zu gern hätten die Kinder lieber auf die Anwesenden als auf die Spritzwand gespritzt, doch das musste noch bis am Nachmittag warten.

 

Zum Mittagessen gab es einen Feuerwehrburger, den sich die Kinder selbst zusammenstellen konnten.

 

Nachmittag wurde die Handhabung eines Feuerlöschers vorgezeigt und auch selbst ausprobiert. Mit dem Wasserwerfer, Hydroschild und einem Hohlstrahlrohr wurden anschließend Wasserspiele gestartet, wobei kaum ein Kleidungsstück trocken blieb. Die obligate Schaumparty durfte natürlich auch nicht fehlen, was bei den Kindern große Begeisterung ausrief.

Nach der Rückkunft ins FF Haus gab es für die Kinder der Ferienbetreuung als Abschluss noch ein Eis als Belohnung.

 

Wir hoffen, dass dieser Tag für die Kinder der Volksschule schön und interessant war. Wir würden uns freuen, diese vielleicht bei uns als zukünftiges Mitglied begrüßen zu dürfen.



 

Florianifeier 04.05.2019

Florianifeier


Am 04.05.2019 fand in Wilfersdorf die diesjährige Florianifeier statt. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Wilfersdorf, Bullendorf und Hobersdorf feierten gemeinsam die heilige Messe, welche von Pfarrer Ernst Steindl in der Kirche in Wilfersdorf abgehalten wurde.

 

Dabei feierte die FF Wilfersdorf ihr 135jähriges Bestehen. Die Festredner dankten den Feuerwehrkameraden für ihre Bereitschaft anderen Mitmenschen zu helfen. Weiters hoben sie die Aktivität der FF Wilfersdorf in allen Bereichen (z.B. Ausbildung, Feuerwehrjugend, Wasserdienst, auch überregional tätig) hervor. Sichtbar ist das bei den zahlreich erworbenen Abzeichen, Tätigkeiten als Ausbildner und Bewerter auf Abschnitts-, Bezirks- und sogar Landesebene. Für die hervorragende Arbeit als Jugendbetreuer wurde LM Simon Huber eine Dankesurkunde überreicht.

 

Im Anschluss an die hl. Messe wurden die FF Kameraden, Fahrzeuge und Gerätschaften gesegnet.


 

Maibaumaufstellen 30.04.2019

Maibaumaufstellen


Auch in diesem Jahr wurde wie schon in den vergangenen Jahren am 30.04. der Maibaum in Wilfersdorf am Marktplatz aufgestellt.


Weiterhin mit der Muskelkraft der Kinder der Marktgemeinde und der FF Kameraden wurde der Baum aufgerichtet.


Für die Kinder gab es als Belohnung wieder einige Süßigkeiten, für die FF Kameraden gab es den Dank der Gemeinde für die Aufrechterhaltung dieser Tradition.


Das Kommando der FF Wilfersdorf bedankt sich für die tatkräftige Unterstützung der Gemeindearbeiter und der Kinder, sowie für die zahlreiche Teilnahme der FF Kameraden.


 

Feuerwehrball 02.03.2019

FF-Ball Wilfersdorf


Am Faschingssamstag, den 02.03.2019 fand in Wilfersdorf der FF Ball im Ernst Kellermann Musikerheim statt.
 
Kommandant Christian Gail konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter Vizebürgermeister Gerhard Strasser, Unterabschnittskommandant Kurt Sieghart, Michael Vock, stellvertretender Leiter des Verwaltungsdienstes des Bezirks Mistelbach, sowie zahlreiche FF Kameraden der Nachbarfeuerwehren.
 
Eröffnet wurde der Ball durch das Eröffnungskomitee mit einer Polonaise. Für die musikalische Umrahmung waren die „The Rangers“ verantwortlich. Für das leibliche Wohl war die Pizzeria „La Mamma“ zuständig.
Das Kommando der FF Wilfersdorf dankt allen Sponsoren und Helfern, die für das Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.


 

50. Geb. Gail Gerald

HLM Gerald Gail feierte seinen 50. Geburtstag.


Gemeinsam mit Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wilfersdorf und Kameraden des Wasserdienstes des Bezirk  Mistelbach feierte er seinen runden Geburtstag in einer gemütlichen Runde beim Schlossheurigen in Wilfersdorf.

 

HLM Gerald Gail ist in der FF seit 2001 als Gruppenkommandant tätig. Ebenfalls seit 2001 ist er Sachbearbeiter Nachrichtendienst. 2016 wurde er zum Sachbearbeiter Wasserdienst ernannt.

 

Als Bewerter im Wasserdienst auf Bezirks- und Landesbewerben ist er mittlerweile seit 2014 tätig.

 

Mit einem kleinen Präsent gratulierte das Kommando der FF Wilfersdorf und dankte ihm für seinen vorbildlichen Einsatz für die FF.

 

Wir wünschen ihm alles Gute zu seinem Geburtstag und viel Gesundheit für seinen weiteren Lebensabschnitt.

 

Mitgliederversammlung


Am 12. Jänner 2019 fand im FF Haus die jährliche Mitgliederversammlung statt. Kdt. OBI Christian Gail konnte dabei zahlreiche Feuerwehrkameraden sowie Bürgermeister Josef Tatzber begrüßen. Stolz bilanziert die FF Wilfersdorf das abgelaufene Jahr und präsentiert die hervorragenden Leistungen des Jahres 2018. Bei insgesamt 602 Tätigkeiten, davon 38 Einsätze, wurden für das Wohl der Bevölkerung 11.439 Stunden geleistet.

 

Süsser Erwin wurde zum Hauptlöschmeister, Huber Simon zum Löschmeister befördert. Bold Rene wurde von der Jugend in den Aktivstand überstellt und angelobt.

 

Bürgermeister Josef Tatzber dankte für die geleistete Arbeit und für die gute Zusammenarbeit zwischen den Feuerwehren des Unterabschnitts und der Gemeinde. Er wünscht der FF Wilfersdorf auch für das kommende Jahr alles Gute.

 



70. Geb. Bauer Leopold

HFM Bauer Leopold feierte seinen 70. Geburtstag.


Das Kommando der FF Wilfersdorf gratulierte ihm dazu recht herzlich.

 

HFM Bauer Leopold war jahrelang in der Wettkampfgruppe aktiv. Ebenso ist er bei unseren traditionellen Veranstaltungen immer helfend dabei.

 

Mit einem kleinen Präsent gratulierte das Kommando und dankte ihm für seinen vorbildlichen Einsatz für die FF.

 

Wir wünschen ihm alles Gute zu seinem Geburtstag und viel Gesundheit für seinen weiteren Lebensabschnitt.