APTE_14.11.2015

AUSBILDUNGPRÜFUNG TECHNISCHER EINSATZ in Bronze und Gold ERFOLGREICH BESTANDEN


Am 14. November 2015 stellte sich die FF Wilfersdorf der Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz.

Bei dieser AP wird Wissen über die richtige Absolvierung eines technischen Einsatzes mit Menschenrettung mit hydraulischem Rettungsgerät überprüft. Weiters werden Erste Hilfe Kenntnisse, Gerätekunde und Fragen über den techn. Einsatz abgefragt.

Unter den gestrengen Augen der Prüfer konnten beide Gruppen ihre Aufgaben souverän meistern.

Abschnittskommandantstv. ABI Harald Schwab konnte sich von einem guten Ausbildungsstand überzeugen und gratulierte zu den erbrachten Leistungen.

Bgm. Josef Tatzber gratulierte ebenso wie UA Kdt. HBI Kurt Sieghart zu den erworbenen Abzeichen.

Besonders betont wurde die gute Zusammenarbeit zwischen den Feuerwehren, da bei dieser Ausbildungsprüfung Kameraden der FF Hobersdorf und der FF Zistersdorf mitmachten.


 



WLB in Mauternbach_20-23.08.2015

Wasserdienstlandesleistungsbewerb in Mauternbach


Bei den diesjährigen Landesbewerben des Wasserdienstes in Mauternbach konnte sich erstmals ein Mitglied der FF Wilfersdorf in die Siegerlisten eintragen. LM Seiler Martin konnte in der Klasse "Zillen Einer mit Alterspunkte" den hervorragenden 4. Platz erreichen.

LM Seiler Martin wurde beim Schlosskirtag in Wilfersdorf herzlich empfangen und zu dieser ausgezeichneten Leistung gratuliert. Bgm. Josef Tatzber erinnerte daran, dass vor genau einem Jahr die FF stark gefordert wurde, als sie mit dem Hochwasser kämpfte. Umso erfreulicher ist es, zu diesem 4. Platz zu gratulieren.


 



Nassbewerb in Katzelsdorf_22.08.2015

Nassbewerb in Katzelsdorf


Am 22. August 2015 fand in Katzelsdorf ein Nassbewerb statt.

Die Wettkampfgruppe der FF Wilfersdorf, welche in diesem Jahr arg gebeutelt wurde, wollte sich bei diesem Bewerb wieder etwas Selbstvertrauen zurückholen.

Mit einer fast fehlerfreien Leistung und einer Zeit, welche sich im Bereich der anderen Gruppen befand, konnte der 4. Platz erreicht werden, womit das Ziel erreicht wurde.


 



APLE Gold_12.04.2015

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Gold erfolgreich bestanden 


Am 12. April 2015 stellte sich die FF Wilfersdorf erneut der Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Gold.

Bei dieser AP wird Wissen über die richtige Brandbekämpfung mittels Innenangriff mit HD-Rohr und schweren Atemschutz benötigt. Weiters werden Erste Hilfe Kenntnisse, Knotenkenntnisse und Schadstoffwissen abgefragt.

Nachdem im Herbst 2014 noch beim Schadstoff ein Malheur passierte, konnte diesmal die Prüfung ohne Probleme absolviert werden.

Abschnittskommandantstellvertreter ABI Harald Schwab konnten sich von einem guten Ausbildungsstand überzeugen und gratulierte zu den erworbenen Abzeichen. Ebenso dankte er den Prüfern und den Teilnehmern für die geopferte Freizeit um eine gute Ausbildung zu erlangen.

UA Kdt. HBI Kurt Sieghart und Kommandant OBI Christian Gail gratulierten ebenfalls zu den erworbenen Abzeichen.