Wilfersdorf bei den Landesleistungsbewerben 02.07.2022

Teilnahme am Landes- und Wasserdiensleistungsbewerb 11-14.08.2022


Nachdem in den Jahren 2020 und 2021 die Leistungs- und Wasserdienstleistungsbewerbe abgesagt wurden, konnte diese heuer wieder abgehalten werden und die FF Wilfersdorf nahm erfolgreich an beiden Bewerben teil.


Beim Landesleistungsbewerb am 02.07.2022 nahm eine Wettbewerbsgruppe in den Klassen Bronze und Silber teil. Die Kameraden Anna Graf, Rene Molnar, Niklas Helnwein und Mario Bold erhielten das Abzeichen in Bronze, während Rene Molnar, Niklas Helnwein, Mario Bold und Rene Bold das Abzeichen in Silber errangen.
Die Kameraden Simon Huber, Horst Semela, Markus Haimer, Stefan Prinz und Georg Lachmayer halfen durch ihre Teilnahme obwohl sie das Abzeichen schon besaßen.
Nach erfolgreichem Antreten am Vormittag ging es zum Kletterpark am Kahlenberg und am Abend wurde die erfolgreiche Bewerbsgruppe im FF Haus begrüßt und die Abzeichen den Kameraden überreicht. Der erfolgreiche Tag wurde dann mit einem gemütlichen Abendessen und kleiner Feier beendet.


Der Landeswasserdienstleistungsbewerb fand in diesem Jahr wieder als Lager statt und wurde vom 11.08.2022 bis 14.08.2022 in Marchegg abgehalten. Dabei errangen Karin Hobersdorfer, Simon Huber sowie Denis Neshyba das Leistungsabzeichen in Bronze, Martin Seiler schloss erfolgreich das Leistungsabzeichen in Gold ab. Barbara Zuneric wurde Landessiegerin im Einer Damen mit Alterspunkten, Gerald Gail und Martin Seiler wurden Vizelandessieger im Zweier Herren mit Alterspunkten und Martin Seiler wurde Vizelandesmeister im Bewerb um das Leistungsabzeichen in Gold.
Am 14.08.2022 wurden die Teilnehmer aus Wilfersdorf und Bullendorf begrüßt und die errungenen Abzeichen übergeben.


Das Kommando der FF Wilfersdorf gratuliert und bedankt sich bei den Teilnehmern an beiden Bewerben und freut sich auf die Erfolge im nächsten Jahr.

Externer Link wird in einem neuen Tab oder Fenster geöffnet

 

FFALB in Ebersdorf 11.06.2022

Feuerwehrabschnittsleistungsbewerb in Ebersdorf


Die FF Wilfersdorf war beim Feuerwehrabschnittsleistungsbewerb in Ebersdorf mit 2 Bewerbsgruppen vertreten. Mit soliden Leistungen konnte man bei der FF Wilfersdorf zufrieden sein, wobei die eine Gruppe den Bewerb in Bronze mit Alterspunkten für sich entscheiden konnte und den 1. Platz erreichte. Die 2. Gruppe konnte in der Wertung ohne Alterspunkte den 5. Platz erreichen. In Silber wurde der 3. Platz erkämpft. Wir gratulieren zu den Erfolgen.


Externer Link wird in einem neuen Tab oder Fenster geöffnet