Jahresprogramm2015.pdf 157.2KB

 



FJ Fertigkeitsabzeichen Melder_07.11.2015

Fertigkeitsabzeichen Melder


Am Samstag, den 7. Nov. 2015 wurde in Pellendorf das Fertigkeitsabzeichen Melder abgenommen.

Bei diesem Abzeichen mussten die Jugendlichen grundlegendes Wissen über den Feuerwehrfunk wissen.

Die Handhabung eines Funkgerätes, einfache Durchsagen mussten getätigt werden, sowie die Regeln für den Funkverkehr wurden abgefragt.

Abschnittskommandant Markus Schuster und sein Stellvertreter Harald Schwab gratulierten zu den erbrachten Leistungen und überreichten die Abzeichen.

Nachdem am Samstag einige Jugendliche krankheitshalber gefehlt haben, wurde mit diesen im Rahmen des wöchentlichen Jugendtreffens dieses Abzeichen nachgeholt.

VI Vock Michael, HBI Sieghart Kurt und OBI Gail Christian gratulierten dazu recht herzlich.


 



FJ Striezelposch_28.10.2015

Richtig würfeln war angesagt


Bei der FJ Wilfersdorf wurde wieder das traditionelle Striezelposchn veranstaltet.

Rund um Allerheiligen wurden die Striezel ausgespielt.

Am Mittwoch, den 28.10.2015 trafen sich die Jugendlichen mit ihren Betreuern im FF Haus. Dort war es wichtig, das Würfelglück auf seiner Seite zu haben, um einen der begehrten Striezel zu ergattern.

Beim Abschlussfoto herrschte große Zufriedenheit bei den Teilnehmern über die gewonnenen Striezel.


 



FJ bei Bezirksalarmzentrale_07.10.2015

FJ bei Bezirksalarmzentrale


Im Rahmen der Ausbildung zum Fertigkeitsabzeichen Melder besuchte die FJ Wilfersdorf die Bezirksalarmzentrale in Mistelbach.

Dort wurde die Ausstattung und technischen Möglichkeiten der BAZ erklärt. Während der Erklärung, wie es abläuft, wenn ein Alarm bei der BAZ eingeht, konnte dies gleich in Echtzeit erlebt werden, da in der Nähe von Gaiselberg ein Verkehrsunfall passierte.

Wir danken dem diensthabenden Christian Summerauer für die Vorstellung der BAZ und für die Zeit, die er sich für uns genommen hat.


 



FJLLB in Wolfsbach_09-12.07.2015

FJ Wilfersdorf beim FJLLB in Wolfsbach


Vom 09. 07. bis 12. 07. 2015 fand in Wolfsbach das Landeslager mit dem Landesleistungsbewerb statt.

Da im Vorjahr zahlreiche Jugendliche in den Aktivstand überstellt wurden, waren die Erwartungen beim diesjährigen Landesbewerb sehr niedrig angesetzt. Mithilfe einiger Jugendliche von anderen Jugendgruppen wurden die Bewerbe in Bronze und Silber erfolgreich absolviert.

Im Silberbewerb konnte der 20. Platz von ca. 150 Gruppen angetretenen Gruppen erreicht werden.

Beim Junior Fire Cup der besten 18 Gruppen aus NÖ konnte der ausgezeichnete 12. Platz erreicht werden.

Die begehrten Abzeichen wurden erreicht von:

Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen der unter 12jährigen in Bronze: Schiemer Selina, Helnwein Niklas, Bumba Jennifer, Kloiber Evelyn

Feuerwehrjugendleistungsabzeichen der über 12jährigen in Bronze: Bold Rene

Silber: Herbst Martin, Obendorfer Leon

Bei der Ankunft in Hobersdorf wurde den erfolgreichen Wettkämpfern ein gebührender Empfang bereitet.

Bürgermeister Josef Tatzber, UA-Kdt. Kurt Sieghart und zahlreiche Feuerwehrkameraden sowie die Eltern und die Bevölkerung gratulierten zu den tollen Leistungen.


 



FJALB in Wilfersdorf_21.06.2015

FJALB in Wilfersdorf


Bereits zum 2. Mal richtete die FF Wilfersdorf den Feuerwehrjugendabschnittsleistungsbewerb des Abschnittes Mistelbach aus. Bei wechselhaftem Wetter zeigten die Jugendlichen von 26 Bewerbsgruppen und 30 Einzelbewerbern ihr Können.

In Bronze konnte die FJ Wilfersdorf den 2. Platz erreichen und verfehlte mit 1029,95 Punkten um nur 0,77 Punkte den Sieg. In Silber wurde der 3. Platz belegt.

Zahlreiche Ehrengäste fanden sich bei der Siegerehrung ein und überreichten den Siegern die Pokale. Abschnittskommandant Markus Schuster sowie Bürgermeister dankten der FF Wilfersdorf für die hervorragende Ausrichtung des Bewerbes. Der Dank gilt auch dem Sportverein Wilfersdorf für die Zurverfügungstellung der Sportanlage, sowie dem Musikverein Wilfersdorf für die musikalische Umrahmung der Siegerehrung.

Das Kommando der FF Wilfersdorf bedankt sich außerdem bei allen FF-Kameraden des UA Wilfersdorf, sowie allen Helfern, welche für das Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.


 



FJBLB in Laa/Thaya 23.05.2015

FJ Wilfersdorf beim FJBLB in Laa/Thaya


In Laa/Thaya fand am 23.Mai 2015 der 33. Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb des Bezirks Mistelbach statt. Leider machte das Wetter einen Strich durch die Rechnung und der Bewerb musste aufgrund der anhaltenden Regenfälle abgebrochen werden.

Für die neuen FJ-Mitglieder war es dennoch eine Übung unter Wettkampfbedingungen und sie lernten den Ablauf eines Bewerbs kennen.

Das Kommando der FF Wilfersdorf dankt für die Ausdauer, trotz Dauerregens den Bewerb zu absolvieren.


 



FJLA Gold_09.05.2015

FJLA Gold


Am 09.05.2015 wurde in Tulln der Bewerb um das FJLA Gold durchgeführt. Auch diesmal stellten sich diesem Bewerb Jugendliche der Feuerwehrjugend Wilfersdorf. Gemeinsam mit 7 weiteren Jugendlichen des Bezirks Mistelbach absolvierten sie in Wilfersdorf die Vorbereitung auf diesen Bewerb und konnten diesen auch erfolgreich abschließen.

Der Bewerb ist sehr vielseitig und bereitet die Jugendlichen intensiv auf die Arbeit im aktiven Feuerwehrdienst vor.

Folgende Aufgaben beinhaltet dieser Bewerb:

40 Fragen aus dem Feuerwehrwesen, Erste Hilfe, Absichern einer Unfallstelle, Erkennen und Zuordnen von Geräten für den Brandeinsatz und technischen Einsatz, Aufziehen einer Löschleitung, Angriffstrupp von Verteiler bis Strahlrohr, Herstellen einer Saugleitung, Planspiele Brandeinsatz und technischer Einsatz.

Die Bewerber bekamen das begehrte Abzeichen aus den Händen der Feuerwehrfunktionäre überreicht, welche zu den hervorragenden Leistungen gratulierten.

Bei der Ankunft in Wilfersdorf gratulierten Bürgermeister Josef Tatzber, UA-Kommandant Kurt Sieghart, Kommandant Christian Gail und die anwesenden Feuerwehrkameraden zu dieser ausgezeichneten Leistung.


 



Wissenstest_11.04.2015

Wissenstest der FJ


Am 11. April 2015 wurden der Wissenstest und das Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend abgehalten.

110 Jugendliche zeigten in Wolkersdorf ihr Wissen bei verschiedenen Stationen. Die Fragen über Feuerwehrtechnik, Brandlehre, Organisation, Leinen und Knoten sowie die Theorie in allgemeinen Feuerwehrfragen wurde von den Jugendlichen mit Bravour gemeistert.

Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Karl Graf, sowie die weiteren anwesenden Feuerwehrfunktionäre und Bürgermeisterin Anna Steindl gratulierten den Jugendlichen zu ihren erbrachten Leistungen und überreichten die errungenen Abzeichen.


 



TT-Bewerb in Bockfließ_07.03.2015

TT - Bewerb in Bockfließ


Beim diesjährigen TT-Bewerb am 07. März 2015 in Bockfließ konnte die Feuerwehrjugend Wilfersdorf den ausgezeichneten 2. Platz erringen. Die Jugendlichen Dominik Gail, Leon Obendorfer, Martin Herbst und Rene Bold mußten sich dabei nur den Hausherren geschlagen geben.

Ebenfalls den 2. Platz gab es im zusätzlich abgehaltenen Bewerb Wuzzeln.

Wir gratulieren dazu recht herzlich.